FAQ’s zum Raven

Raven FAQ Wolke

Ist der Raven für Anfänger geeignet?
Ja, denn er ist sehr gut zugänglich, sein flaches Deck ermöglicht es dir, super einfach deine Wicklungen zu installieren und diese mit Watte zu bestücken.

 

Kann ich etwas am Raven kaputt machen?
Bei normalem Umgang und behutsamer Behandlung solltest du lange Freude an deinem Raven haben. Wenn doch einmal etwas sein sollte, wende dich einfach an den Support unter contact(at)vaperscloud.com und schildere mir das Problem.

 

Was unterscheidet den Raven von anderen Tröpflern?
Seine Einfachheit ist einer seiner größten Trümpfe. Aber die Alltagstauglichkeit ist mit Abstand sein größter. Es gibt kaum Tröpfler, die mithalten können. Durch seinen Aufbau und seine präzise Verarbeitung ist er praktisch der Tröpfler, der nicht ausläuft. Es sei denn, du stellst ihn auf den Kopf. Weiterhin ist der Raven ein absoluter Flavour Chaser, der es mit jedem anderen Tröpfler oder Tank locker aufnehmen kann. Um es bescheiden auszudrücken.

 

Warum ist die Airflow-Control oben?
Die oben liegende Airflow macht den größten Unterschied zu den meisten anderen Tröpflern. Sowie die Luft einströmt, zirkuliert sie um die Wicklung und bleibt länger in der Verdampferkammer; dadurch entsteht deutlich mehr Geschmack als bei den Side-Airflow-Tröpflern. Ich habe mit unterschiedlichen Höhen des Bodys experimentiert und mich für diesen Aufbau entschieden, weil ich der Meinung bin, dass durch das Zusammenspiel aus Höhe des Bodys, Größe der Airflow und der Öffnung am Mundstück die beste Wirkung hinsichtlich des Geschmacks erzeugt wird. Nebeneffekte sind, dass er auch ordentlich viel Dampf erzeugt und dass es deutlich schwerer zum Auslaufen des Liquids kommt.

 

Wie stellt man die Airflow ein?
Die Aussparungen der ersten Cap müssen über den Coils ausgerichtet werden. Setzt man nun den zweiten Teil der AFC mit seinen Aussparungen exakt über die Aussparungen des ersten Teils der AFC, hat man die volle Öffnung. Nun kannst du durch Verdrehen des oberen Teils der AFC die untere Aussparung verdecken, sodass du mehr Zugwiderstand erhältst.

 

Wo gibt es Ersatz für O-Ringe, Schrauben und Isolator und was kosten diese?
Wenn bei deinem Raven ein Problem auftauchen sollte, melde dich einfach beim Support unter contact(at)vaperscloud.com und schildere uns dein Problem.

 

Warum gibt es keine Seriennummer am Raven selbst?
Eine Seriennummer ist nicht geschützt, somit können die, die Plagiate machen, einfach und unkompliziert Seriennummern auf die Geräte aufbringen. Somit ist der Sinn der Serialisierung wieder weg. Daher haben wir uns entschieden, auf dem Raven nur unser Firmenlogo zu platzieren. Da dieses geschützt ist, darf Weltweit keiner eine Kopie des Raven, die das Logo drauf hat, verkaufen. Somit schützen wir uns und unsere Kunden. Darüber hinaus haben Käufer des Raven durch die Karte, auf der die Prüfnummer und die Seriennummer drauf ist, die uneingeschränkte Aufmerksamkeit unseres Supports.

 

Warum sind die Schrauben an einem Ende schmaler?
Ich habe mich für diese speziellen Schrauben entschieden, da diese die Drähte beim Festschrauben nicht abschneiden. Der kleine Zapfen am unteren Ende der Schrauben sorgt dafür, dass der Draht in den Pol eingedrückt wird, ähnlich einer Quetschverbindung. Somit sind dünne wie auch dicke Drähte leicht und sicher im Pol zu befestigen.

 

Mit welchem Widerstand soll ich den Raven betreiben?
Das hängt stark vom persönlichen Geschmack ab. Ich persönlich betreibe den Raven am liebsten zwischen. 0,25 – 0,30 Ohm auf mechanische Akkuträger und 0,30 – 0,45 Ohm für elektronische Akkuträger. Aber diese Werte sind wirklich nur meine persönlichen Vorlieben. Ich kenne Leute, die betreiben ihn auch im Extrembereich, also unter 0,15 Ohm, aber auch welche, die ihn gerne bei über 1,00 Ohm benutzen.

 

Welchen Draht sollte man nehmen?
Es gibt keine Einschränkungen. Wenn du deinen Raven im Watt-Modus nutzen willst, kannst du Kanthal D oder A1, Nichrome oder auch Edelstahldraht nutzen. Willst du mit Temperatursteuerung deinen Raven nutzen, empfehlen sich die bekannten TC-Drähte wie NI200, Titan oder Edelstahl etc.